Dr. Daniel Brandstetter
Energetiker

20220717_165305

Energiearbeit
Familienaufstellung
Beratung
Silberwasser

20220718_160800

Herzlich willkommen!

Als Energetiker arbeite ich als Bewusstseinsöffner und unterstütze meine Kunden
bei ihren persönlichen Themen, Anliegen und Beschwerden mit der Kraft des Universums.

»Wenn es der Seele die Sprache verschlägt,
fängt der Körper zum Reden an.«

Jede Krankheit ist ein Heilungsprozess.
Wir können vor den Beschwerden und Problemen nicht davonlaufen.

Jedes Problem ist ein Geschenk des Universums.
Jedes Thema, das wir lösen dürfen, ist ein Schritt zur Vollkommenheit.

Zur Heilung gehört aber immer auch der Wille zur Veränderung.

»Wenn man nicht weiß, wohin man will,
darf man sich nicht wundern, wo man ankommt.«

Fernbehandlungen und Energieübertragung

Derzeit mache ich fast nur mehr Fernbehandlungen durch Energieübertragung, denn:

Die meisten Probleme, Themen und Beschwerden lassen sich über die Ferne gut lösen bzw. öffnen, damit Heilung beginnen kann. Terminsuche und Anfahrtszeit fallen bei Fernbehandlungen weg. Ich kann es viel früher machen, da ich flexibler bin.

1. Schritt: Vorbereitung
Für die Fernbehandlung bzw. Energieübertragung ein aktuelles Foto (Ganzkörperfoto wäre ideal) auf Whatsapp, per Email oder SMS schicken und die Themen bzw. Beschwerden kurz erklären. Bitte auch Vorname, Familienname und Wohnadresse dazuschreiben, denn m
anche Beschwerden haben ihre Ursache in einer Belastung am Grundstück. Diese kann ich ebenfalls über die Ferne zu lösen versuchen.

2. Schritt: Energieübertragung
Ich schreibe, wenn ich beginne und auch, wenn ich damit fertig bin. Währenddessen ist nichts zu beachten, einfach ganz normal weiterleben.
Wenn ich es für sinnvoll erachte, schreibe ich dazu, was ich gesehen und bearbeitet bzw. gelöst habe. Meistens ist es aber besser, wenn man es nicht weiß, da man sich dann zu sehr darauf fokussiert und sich die Themen schwerer lösen können. Es wird also langwieriger und schwerfälliger. Es ist auch unwichtig, was dahintergesteckt ist. Wichtig ist, dass es gelöst wird!
Deshalb bitte nach der Fernbehandlung nicht fragen "Was haben Sie gesehen?", "Was war es?", "Was steckt dahinter?", "Warum habe ich das?"... All diese Fragen bringen niemanden weiter, sie aktivieren nur den Verstand, was uns in unserer inneren Freiheit wiederum nur blockiert.

3. Schritt: Energieausgleich
In meiner Antwort steht dann auch der IBAN dabei. Bitte danach den Energieausgleich von € 50,- überweisen (IBAN: AT 74 2032 0328 0474 2843) oder bei mir vorbeibringen. Bitte nicht vorher, denn ich möchte ohne Druck arbeiten können. Ich vertraue darauf, dass der Energieausgleich bei mir ankommt.

4. Schritt: "Abwarten und Tee trinken"
Nach ein paar Wochen kann man die Entwicklung bzw. die Veränderungen besprechen und bei Bedarf eine weitere Energieübertragung machen.

Trotz allem gilt:
Jeder heilt sich selbst.
Jeder ist selbst für seine Themen verantwortlich.
Jeder hat seine eigenen Themen, um zu lernen.
Wenn die Beschwerden nachher noch da sind, so ist der Lernprozess noch nicht abgeschlossen.
Es gehört immer ein großes Stück eigene Arbeit dazu.

Persönliche Beratung bzw. Gesprächstermine in meiner Praxis unter 0680 / 334 777 0 nach Vereinbarung.

Bis zum Sommer sind alle persönlichen Termine bereits vergeben.
Neue Kunden können leider nicht mehr aufgenommen werden.

Im Juli und August ist die Praxis geschlossen.

DANIEL-BRANDSTETTER_23-04_Logovarianten_final2

Aktuelle Energien

  • Die aktuelle Schwingungserhöhung führt bei vielen Menschen zu körperlichen Problemen. Vielfach kommen alte Aggressionen hoch, manche Menschen kämpfen gerade intensiv mit sich selbst und ihren Lebensthemen. Es hat oft den Anschein, als ob das ganze Leben nicht mehr passt, man alles zerstört, was einen bisher definiert hat. Das sind ganz normale Anpassungen an das höhere Bewusstsein.
  • Altes DARF nun gehen und das geht leider nur über körperliche Beschwerden, denn der Körper ist das Sprachrohr der Seele.
  • Alte Machtstrukturen brechen immer stärker auf, die wahre Persönlichkeit vieler Menschen zeigt sich nun deutlicher. Durch das Verhalten der anderen wird einem selbst bewusster, was man will und was man nicht mehr will.
  • Alte, schon lang vorhandene körperliche Beschwerden kommen nun noch einmal zum Vorschein. Die Themen der Ahnen wollen nun gelöst werden, damit der Körper davon frei sein kann. Besonders Schulter-, Kreuz- und Zahnschmerzen weisen auf diese Themen hin.
  • Vielfach kann man bei den Menschen im eigenen Umfeld beobachten, dass ihre tiefen Probleme bzw. Eigenheiten nun stärker hervorkommen und sichtbarer werden.
  • Ausbruch aus Systemen ist derzeit sehr stark: aus männlichen Herrschaftssystemen (Vater, Großvater, männliche Machtstrukturen, Familienclans), Kirchensystem, alte Strukturen in Betrieben zeigen sich nun als nicht mehr passend. Familien- und Ahnenthemen bzw. karmische Verstrickungen kommen immer stärker zum Vorschein. Nun muss jeder die eigenen Themen bewusst angehen, oft ist uns ja gar nicht bewusst, dass wir in einem System drinnenstecken. Der Ausbruch ist ein oft schmerzhafter Loslösungsprozess, der einer Scheidung gleicht. Doch am Ende ist unser Geist frei von Beschränkungen.
  • Unsere Beziehungen werden gerade stark auf die Probe gestellt: in der Ehe, Partnerschaft, im Beruf, Chef und Mitarbeiter, Eltern und Kinder,...
  • Die Suche nach unserem eigenen Kern bzw. unserem wahren Selbst ist nun voll im Gange. Wer bin ich wirklich? Diese Reise zu sich selbst ist nun nicht mehr zu stoppen. Blockaden bzw. störende Elemente werden uns vom Universum sehr stark gezeigt, damit sie aus unserem Leben gehen können.
  • Immer stärker kommen nun Energien zum Vorschein, die uns von alten Themen befreien und uns in die Eigenverantwortung und Selbstbestimmung führen wollen. Eine zentrale Frage dazu lautet: "Wie engstirnig, verklemmt, blockiert etc. bin ich selber?" - Stell dir eine Skala von Null bis Zehn vor. Null bedeutet, dass du überhaupt nicht engstirnig, also völlig frei und locker bist. Wenn du ehrlich zu dir selbst bist, dann gönne dir, dich selbst mit Zehn zu bewerten! - "Hilfe, ich bin sooooo engstirnig!" - Diese Erkenntnis ist der Ausgangspunkt für die Befreiung. Sei nun in allem, was in dein Leben kommt, freizügig im Denken, Handeln, Reden, Bewerten, im Umgang mit  Mitmenschen, Eltern, Kindern, Schülern, Mitarbeitern etc. Dann kannst du die Energien und die Zeit jetzt für deine persönliche Befreiung nützen.
  • Innere Widerstände auflösen: Starke Energien helfen uns gerade dabei, unsere inneren Widerstände zu transformieren: Was geht dir gegen den Strich? Was geht gar nicht? Was hast du dir bisher selbst nie erlaubt oder zugestanden? - Nun darfst du es! Die Affirmation dazu: "Ich will frei sein und zu 100% im hier und jetzt bei mir sein!"
  • Jeder von uns hat einen inneren Widerstand und einen inneren Antreiber. Der Antreiber will uns vorwärts bringen, der Widerstand hält uns zurück. Oft kommt die Frage "Wer wird gewinnen?" Die Antwort dazu ist ganz einfach: Es wird der gewinnen, den du fütterst! 
  • Seit April: extrem starke Energien "verlangen" von uns, dass wir uns mit Selbstkritik, Selbstachtung, Selbstverleugnung und Selbstablehnung beschäftigen und dass wir uns in allen unseren Teilen achten, annehmen und lieben. Dazu gehört die Lösung aus dem Familien- und Ahnensystem. Wir dürfen nun uralte karmische Verstrickungen lösen, die Themen der Vorfahren (z.B. Alkoholprobleme, Unterdrückungen, geringe Wertschätzung,...), die v.a. im Wurzelchakra sitzen, loslassen und so mehr zu uns selbst finden. Körperlich kann es zu stärkeren Beschwerden bei bereits vorhandenen Schmerzen kommen, u.a. Kreuzschmerzen, Zahnschmerzen (Zahnwurzeln), Kieferblockaden und auch Schlaflosigkeit.

»Wenn man Probleme oder Themen vergräbt,
sind sie nicht weg, sondern holen sich Verstärkung.«

Daniel Brandstetter


Mag. Dr.

Daniel Brandstetter
Energetiker | Transformer
HTL-Professor | Organist | Archivar

 

T:  0680 / 334 777 0

E:  hofgasse25@gmail.com

 

Hofgasse 25, 3352 St. Peter in der Au

IBAN: AT 74 2032 0328 0474 2843